Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Pferde sind los in der Betreuung (Villa Kunterbunt)

Veröffentlicht am 18.01.2022

Nach einem anstrengenden Schultag im Klassenraum gibt es wohl nichts Schöneres, um sich von der getanen Arbeit zu erholen, als Bewegung an der frischen Luft. Die Kinder der Betreuung nehmen die Möglichkeit durch den Parcours zu reiten deshalb auch mit Begeisterung an.

Ob mit oder ohne Pferd - Die Bewegung im Parcours und das Sichere überspringen jeder Hürde stehen im Vordergrund.

Pony1

Bevor es so richtig los geht, gibt es als erstes aber natürlich einen kurzen Boxenstopp mit Turnierbesprechung.

Jeder soll schließlich wissen, wo der Hase … ähm, wollte sagen … wo das Pferd lang laufen muss.

Pony4

 

Manche Kinder nutzen die Gelegenheit aber einfach auch, um einen langen Ausritt über unseren großen Schulhof zu genießen.

 

Hier werden Träume wahr und der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt...

 

Getreu dem Motto:

 "Alles Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde."

 

 

 

 

Selbst die Mitarbeiterinnen der Schule hielt es nicht lange an ihren Plätzen.

Auch sie haben große Freude an der Bewegung im Sonnenschein....Pony5

Pony2